Datenschutzerklärung

 

Die Verantwortliche für die auf Grundlage dieses Beherbergungsvertrages und seiner Durchführung verarbeiteten Daten ist die:

Bausch Investments GmbH,

vertreten durch die Geschäftsführer

Jens-Torsten Bausch (Vors.), Fabian Bausch (M.Sc.) und Rüdiger Leismann (Dipl.-Kfm.),

Herdentorsteinweg 7 28195 Bremen

Telefon: +49 (0) 471 952 68 999

E-Mail: info@businessinn.de

Der zuständige Datenschutzbeauftragte (intern) ist zu erreichen unter:

GF Fabian Bausch

Herdentorsteinweg 7

28195 Bremen

Telefon: +49 (0) 421 336168-0 / +49 (0) 471 952 68 999

E-Mail: fb@bauschinvest.com

Sie erklären sich damit einverstanden, dass die Bausch Investments GmbH, businessinn.de Aparthotel, zur Durchführung der Buchung, zur Erfüllung des Beherbergungsvertrages einschließlich Rechnungsstellung Ihre personenbezogenen Daten erheben und elektronisch speichern sowie zu vorgenannten und eventuell zu etwaigen sonstigen nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zulässigen Zwecken verwenden wird. Im Einzelnen handelt es sich um die nachfolgenden personenbezogenen Daten: Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Kreditkartennummer, IP-Adresse. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten erfolgt ferner zum Zweck des Postversandes von Vertragsdokumenten und/oder Rechnung/en an die Deutsche Post AG und beim Versand von E-Mails an unseren Exchange Server. Sie haben das Recht eine erteilte Einwilligung zu widerrufen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO, Auskunft über die von der Bausch Investments GmbH verarbeiteten Daten gemäß Art. 15 DSGVO, die Berichtigung der Sie betreffenden gespeicherten Datensätze gemäß Art. 16 DSGVO sowie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Art. 17 DSGVO zu verlangen. Außerdem steht Ihnen das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art.18 DSGVO, einer Mitteilung im Zusammenhang mit der Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder der Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO zu. Auch können Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde gemäß Art. 77 DSGVO beschweren, wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1, Satz 1, Buchstabe a), b), c), d), e) oder f) DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Sofern Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, haben Sie sich an die Bausch Investments GmbH zu wenden. Die Bausch Investments GmbH speichert Ihre personenbezogenen Daten nur solange, wie das für die Durchführung / Erfüllung des Beherbergungsvertrages erforderlich ist. Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir wegen der handelsrechtlichen Aufbewahrungspflicht für Buchungsbelege zur Aufbewahrung Ihrer Daten für mindestens 10 Jahre nach Vertragsschluss verpflichtet.

 

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit der Freien Hansestadt Bremen

Arndtstraße 1

27570 Bremerhaven

Tel.: +49 (0) 471 596 2010 oder +49 (0) 421 361 2010

E-Mail: office@datenschutz.bremen.de

 

Mit Ihrer Bestätigung erteilen Sie der Bausch Investments GmbH Ihre Einwilligung zur vorstehenden Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.